Mit SICHERHEIT
mehr Spaß!

Verbindliche Vertragsbedingungen

Diese Vertragsbedingungen gelten nur für die Atem-Masken aus China, für die Bestellung von den wiederverwendbaren Atemmasken gelten unsere normalen Fernabgabebedingungen uneingeschränkt.

 

Die Sammelbestellung erfolgt als Selbsthilfe-Aktion und wird zu Selbstkostenpreisen weitergeliefert.

 

Mir ist bekannt, dass der Verkäufer Tauchertreff Dekostop e. K. als Vermittler tätig ist und insbesondere keine Fachkompetenz für die Beratung über medizinische Produkte hat. Ich habe mich anhand der auf der Homepage www.tauchertreff24.de zur Verfügung gestellten Unterlagen und Abbildungen selber von der Eignung der Atemmasken für die von mir gewünschten Zwecke überzeugt.

 

Daher bin ich / sind wir damit einverstanden, dass die allgemeinen Regelungen des Fernabgabegesetzes hier keine Anwendung finden, da sie den Lieferanten einseitig benachteiligen würden. Insbesondere bin ich / sind wir ausdrücklich damit einverstanden, dass es keinerlei Rückgabe oder Rücktritts-Möglichkeiten von diesem Vertrag gibt. Ich bestätige, die bestellte Menge in voller Höhe abzunehmen und wie vereinbart zu bezahlen.

 

Die angegebenen Liefertermine sind voraussichtliche Liefertermine, die u. a. von nicht zu beeinflussenden Zoll-Abläufen abhängen. Zudem ist in der aktuellen Corona-Krise nicht sicher, ob die Transportwege wie erwartet offen bleiben und bedient werden. Eine Verzögerung aus diesem Grunde ist kein einseitiger Rücktrittsgrund, es sei denn, der Verkäufer stimmt zu.

 

Bei Komplett-Verlust des Containers oder der Luftfracht-Sendung hat Tauchertreff Dekostop e.K. eine Versicherung abgeschlossen, die die Rückzahlung der bereits bezahlten Beträge garantiert.

Jegliche weiteren Schadensersatzansprüche gegenüber dem Tauchertreff Dekostop e. K. sind ausgeschlossen.