Mit SICHERHEIT
mehr Spaß!

Hallo liebe Tauchertreff-Kunden,

Wie versprochen nun die Ausschreibungen für die beiden neuen Gruppenreisen in das orientalische Marokko in diesen Herbstferien sowie nächstes Jahr im Februar nach Borneo und zu den beiden Top-Tauchzielen Mabul und Sipadan.

Und wie ebenfalls versprochen, fangen wir jetzt an, die Flüge für diese beiden Gruppenreisen von uns aus als Reiseveranstalter mit klimaneutralen Flügen anzubieten, also für diese Flüge das entstandene CO2 in voller Höhe zu kompensieren.

Mehr dazu und natürlich vor allem die Informationen zu den beiden Reisen in diesem Newsletter!

Viel Spaß damit

Herbstferien 2019: Marokko

Wir fliegen vom 3. bis zum 10. Oktober nach Marokko!

Neben tollen Tauchgängen in einem Naturschutzgebiet an der Mittelmeer-Küste Marokkos sind auch Möglichkeiten zu kulturellen Erkundungen und Tagesausflügen vorgesehen.

Wir fliegen mit Ryan Air ab Düsseldorf/Weeze nach Nador in Marokko und fahren von dort aus in das ca. 2 STunden entfernte Al Hoceima direkt an der Mittelmeer-Küste. Dort ist die Tauchbasis unseres neuen Tauchlehrers Ilah, der uns inzwischen hier in Oldenburg im Shop unterstützt und der bei dieser Reise auch vor Ort sein wird.

Untergebracht sind wir in einem der besten Hotels am Ort: Dem Mercure Hotel Al Hoceima. Diese 4*-Anlage liegt direkt am Strand und nur wenige Minuten zu Fuß vom Ortskern und dem mediterranen Hafen entfernt, wo sowohl das Tauchboot liegt als auch abends schöne Spaziergänge zum Bummeln oder Essen gemacht werden können.

Das Tauchgebiet zeichnet sich dadurch aus, dass es sich um ein Naturschutz-Gebiet handelt und daher viele Fische, durchaus auch größere zu finden sind.

Auch können wir die orientalische Tradition des dortigen Berber-Volkes bei einem optionalen Tagesausflug in ein originales Berber-Haus kennen lernen.

Für diese Reise kompensieren wir als Reiseveranstalter die volle Menge CO2 pro Reisegast, die bei diesem Flug anfällt, über unseren Partner atmosfair! 

Alle weiteren Informationen und Buchungsmöglichkeiten über diesen Link:

Gruppenreise Marokko Herbstferien.

Borneo Februar 2020 mit Kuala Lumpur und Tauchen auf Sipadan + Mabul-Island

Abreise wird mit KLM ab Bremen am 14. Februar sein, die Rückkehr nach Bremen wird am 29. Februar sein. Bei dieser Reise werden wir 2 Nächte in der Weltmetropole Kuala Lumpur im 4*Hotel Aloft Kuala Lumpur Sentral verbringen, bevor wir nach Borneo weiterfliegen.

Dort begeben wir uns auf eine 5-tägige Rundreise (inklusive vieler Natur-Erlebnisse mit Schildkröten, endemischen Mini-Bären, Riesen-Tropfsteinhöhle, Orang-Utans und vielem mehr) und danach kommen wir zum Tauchen für 8 Nächte auf die Insel Mabul Island. Dieses Tauchziel zählt zusammen mit der benachbarten Tauchinsel Sipadan (wo wir ebenfalls tauchen werden) zu Recht zu einem der Top-Tauchreiseziele weltweit.

Im Reisepreis sind bereits an 6 Tauchtagen täglich 3 Bootstauchgänge sowie unbegrenzten Hausriff-Tauchgängen enthalten. Außerdem haben wir bereits einen Tag Tauchen auf der Insel Sipadan vorgebucht und alle Kosten dafür sind ebenfalls bereits im Preis enthalten.

Für diese Borneo Gruppenreise kompensieren wir als Reiseveranstalter pro Reisegast die anfallenden 5.615 kg CO2 für die Flüge über unseren Partner Atmosfair!

Diese Reise ist ab sofort buchbar und alle weiteren Informationen hierzu sowie unser Buchungsformular für diese tolle Reise findet Ihr hier:

Borneo Natur- und Tauchreise 2020